Dienstag, 3. März 2009

aber DU .....

hinter deinen Augen sehe ich
das Land unserer Gefühle
mit Sommerblumen mitten in der Kälte
deine Gegenwart ist mir gegenwärtig
deine Zukunft mir zu - künftig
wie ein Strom der versiegt
und nicht mehr aufbricht
fremde Kontinente zu bewässern
die Sommerblumen werden weiter wachsen
im Land unserer Gefühle werden wandern und
wandern und wandern
und mich begleiten Tag und Nacht
aber DU wirst weiterziehen
ohne mich
in ein Land was wir beide nicht kennen
.
(c) Ursa
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv