Freitag, 31. Juli 2009

über Grenzen gereist ....

es war der Morgen
mit der Wahrheit im Blick:
ein Septembermorgen
Gedanken
flossen über eine Feuerstelle
verbrannten
lagen in der Glut
sinnlos
wegzuschauen, nicht zu spüren
es war der Himmel
der mit ihr weinte
.
(c) Ursa

Kommentare:

  1. Gracias por visitar mi desván. Espero que te gustara. La barrera del idioma me impide visitar el tuyo como me gustaría. Un abrazo.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursa,

    dieses Gedicht berührt mich zutiefst ...

    Lieben Gruß
    ELsa

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv