Montag, 22. März 2010

Frühlings-Weg-Weiser

sing noch einmal
diese Weise
die so wunderbar
und leise
durch den Frühling
zu dir flog
ahnend dich ins
Blaue zog
in die Liebe
die in Knospen
zart verhüllt
und doch stillt
diese Sehnsucht
die gekrümmt
zwingend deinen
Weg bestimmt




(c) Ursa

Kommentare:

  1. Hach ist das schön...!!!
    Ich werde dem Wegweiser folgen mit meiner Kamera.
    Liebe Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursa,
    schöner kann man die Sehnsucht nach Frühling nicht ausdrücken!
    Einfühlsam und wunderschön!
    Ganz lieben Gruß und eine schöne neue Woche
    für Dich!
    Lilo

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursa,
    wunderschön dieses Frühlingsgedicht, man bekommt Sehnsucht nach Sonne und bunten Blumen...das Herz schlägt wieder schneller!
    Ganz liebe Grüße von...Carenina

    AntwortenLöschen
  4. ja, unsere wege sind oft verschlungen ... mögen sie uns an einen schönen ort führen ... lg kri

    AntwortenLöschen
  5. Frühlingsgefühl....ja, das ist es.
    Sei lieb gegrüßt..Luna

    AntwortenLöschen
  6. Kluge Powerwords,
    die gelebte Gefühle ahnen lassen
    und wecken.
    und uns bestimmen.
    Danke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ursa,
    wiedermal hast Du es sooo fein beschrieben und ich freue mich und staune über soviel Poesie,
    DANKE!!
    Mein GG und ich sind stetig mit der Kamera auf Achse, um alles was mit dem Frühling zu tun hat,
    festzuhalten, *zwinker*.

    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende und einen lieben Gruß auch von mir!
    Babs

    AntwortenLöschen
  8. habt ein positives Wochenende !!!
    herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. zarter geht es nicht auszudrücken.
    Das Gedicht gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ursa,

    superschön gefrühlingt, meine Liebe!

    Herzlich,
    ELsa

    AntwortenLöschen
  11. Lieb Ursa,
    immer wieder gerne auf Deinen Blog geschaut, auch wenn ich mich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr so oft melden kann.

    Wünsche Dir ein schönes Osterfest!
    Reinhard (tjm.)

    AntwortenLöschen
  12. Ich bedanke mich ganz herzlich bei EUCH ALLEn für die interessanten Kommentare, die mir den Frühling noch lebhafter und intensiver machen (leider war ich krank und konnte nicht früher darauf antworten)
    Ich wünsche euch von ganzem Herzen einen wundervollen Frühling mit allen Gefühlen und Erlebnissen, die wir als Wesen brauchen um glücklich und zufrieden durch diese Zeit und durch unsere Welt zu gehen ...
    mein besonderer Wunsch geht an DICH, Reinhard, dass es DIR gesundheitlich bald besser gehen möge .. Eure Ursa

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv