Montag, 12. April 2010

bewußt - sein





Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Ja, sicher, es ist uns oft nicht bewußt GENUG.
    Aber es ist so.
    Sei lieb gegrüßt..Luna

    AntwortenLöschen
  2. ...wunderschön..., wie wahr !!! Genau darum geht es in unserem menschlichen Dasein.
    Verbundene Grüße woman

    AntwortenLöschen
  3. Das sehe ich auch so, liebe Ursa.
    Aber manchmal hinterfrage ich den Sinn.
    Dabei werde ich oft wütend oder schlimmer - traurig, obwohl ich natürlich weiß, dass die Sinnfrage meist ohne Antwort bleibt ...

    Herzliche Grüße
    Jorge D.R.

    AntwortenLöschen
  4. Ursa, das ist traumhaft schön !!!! herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. nein, luna, hin und wieder vergißt man es ... danke für deinen Kommentar ... sei lieb gegrüßt von Ursa

    AntwortenLöschen
  6. danke woman, für deinen Besuch hier und deinen Kommentar ... hin und wieder müssen wir wirklich überlegen WORUM es im LEBEN eigentlich geht ...selten, aber-, es passiert ... mit liebem Gruß Ursa

    AntwortenLöschen
  7. lieber Jorge, DANKE, ICH AUCH !!!! Einiges, um nicht zu sagen, VIELES erscheint manchmal so sinnlos, dann kann man wirklich zornig, wütend aber auch traurig werden ... und dennoch, alles hat (s) einen Sinn ..ich wünsche es mir auch, diesen immer zu erkennen ... lieben Gruß Ursa

    AntwortenLöschen
  8. Danke Kathrin, es ist am Hooksmeer (Hooksiel) am Restaurant "Zur Brücke" aufgenommen, sitzen oft dort ...:-) lieben Gruß von Ursa

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön und so wahr, schlicht und doch genial, lieben Gruß ulrike-kristin

    AntwortenLöschen
  10. danke für deinen Kommentar ulrike-kristin, hin und wieder bemerkt man doch etwas, was zeitweilig verborgen ist oder scheint.... lieben Gruß Ursa

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv