Sonntag, 24. Juli 2011

tiefe Gedanken am Meer


WAS
WÄRE
WENN
DU
STERBEN
WÜRDEST
???

(c) UrsaA.

Freitag, 15. Juli 2011

es ist...




für einen kurzen Moment
spielte die Gegenwart mit der Vergangenheit
die Zukunft hielt sich bescheiden im Hintergrund
ringsumher schlossen sich Wünsche zusammen
atmeten dieselbe Luft
dieselbe Sehnsucht
verliebten sich und begriffen

WIR sind alle aus dem Gleichgewicht


(c)   UrsaA.



Donnerstag, 14. Juli 2011

möwig leben





 
für Minuten
die Schwingen ruhen lassen
 das Warten  üben
offen bleiben
für die Leichtigkeit
sich wieder zu erheben
zwischen Himmel und Erde
zwischen Sonne und Meer


(c)   UrsaA.

 

                                                  
ich traf den Wind
der im Gestern spielte
fühlte den Hauch
der Vergangenheit
lebe noch immer
in allen Winden
verlasse sie nie
sie sind wie die Zeit
allgegenwärtig
und treiben ihr
Spiel - mit Ziel ...




(c) UrsaA.



Dienstag, 5. Juli 2011

Antwortgedicht

http://veredita.blogspot.com/

"noch ist Sommer"

sonnig ist er
strahlend hell
warm durchblutet

das pochende Herz
schaut nicht in
den Spiegel
es gipfelt im
Gipfel

es ist Sommer
unter der Haut


(c)   UrsaA.


Samstag, 2. Juli 2011

die Wasserjungfer



Mutter Erde
du warst mir
nah heute Nacht
als ich schlief
im Meer der
grünen Schatten
deine fernen
Hände umspannten
meinen Traum
zwischen Wellen
und Wogen
erstrahlte ein
Lächeln  es zog
mich ans Ufer
zu dir

(c)   UrsaA.


Foto: UrsaA.  Südstrand


meergrün
nixenhaft
drängen
mythen
ans licht
leise
getragen
vom klang
der nymphen
geheim
nis
voll

(c)   UrsaA.






Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv