Dienstag, 29. November 2011

ich bin dann mal weg ....



mit einem DANKESCHÖN   verabschiede ich mich heute hier
meine Blogs werden   geschlossen


herzlichst   Ursa

Donnerstag, 24. November 2011

der Gedanke dahinter




 zerbrechlich wirkt das Schaukelpferd
auf dem du sitzt    alt ist es
 viele Jahrzehnte alt    Kindheit und Spiel dringen aus
dem Holz erzählen vom Vergangenen
 Farben im Original blättern ab
ein Schild nennt den Namen
wenig leserlich die Buchstaben  Bajazzo
du schaukelst  bewegst das geschnitzte Holz 
läßt das Pferd springen  in
Figuren die die Zeit überdauern
 gibst dich den Bewegungen hin
träumst wehmütig von anderen Tagen
träumst uralte Erinnerung die jung bleibt
und überdauern wird
überdauern wird
im Schaukelpferd deiner Kindheit


(c)   UrsaAngst




Samstag, 19. November 2011

im Nebel gesichtet











wallend
das Auf und Ab
 fallender Nebel

schwingend
das Hin und Her
zerfließenden Lichts

(c)   UrsaAngst






.


.

Montag, 14. November 2011

noch mehr Trümmer ?

WARUM
müssen sich Menschen
                                                               "verstümmeln" lassen
 Menschen die leiden  
 die am Leben leiden - krank 

warum ver-weigern sie sich nicht
lassen sich in Trümmern legen
verzweifeln innerlich
doch Verweigerung wäre der Tod

das Leid treibt Tränen ins Leben
verschleiert den Schmerz der
in verratener Hoffnung schreit

wie viele Menschen gehen
täglich durch Stürme die sie
nicht hervor - gerufen haben

durch Stürme
die Stürme sind und Stürme bleiben
bis sie sich legen
legen werden 
irgendwann

(c)    UrsaAngst



Donnerstag, 10. November 2011

k o m m (mit)

.

der nebel bleibt
er steigt nicht auf
kühlfeucht dringt er
in  schläfen die den
schmerz bewachen

im stillen schatten fällt
ein blatt allein vom baum
entfaltet kräfte ninnmt mit
was nicht gehen will
nimmt ein zweites blatt

während es leise spricht
k o m m      komm mit


(c)   UrsaA.

Mittwoch, 9. November 2011

namhafte Quelle



die Quelle der Freude
hat einen Namen

die Quelle des Leids
hat ein Gesicht
und einen Namen



Foto: UrsaA.


Mittwoch, 2. November 2011

Afrika II - AHNEN (D)






Das Band der Welt
verbindet uns

(c)    UrsaAngst

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv