Montag, 22. Dezember 2014

be - griffen





Ich    greife   nach den Dingen,
die nach mir greifen 
im Monat Dezember, der
ungeheuerlich in seiner 
Bedeutung nicht von meiner Seite weicht
unbegrenzt in seiner Stimmung 
seiner Sprache 

Mit der Beharrlichkeit eines Kindes werde ich
ALLE  Momente er- greif- en 
und  er-leben 

© UrsaAngst








.

Kommentare:

  1. ...ohne Worte, doch verstehend in wärmender Umarmung...

    von Herzen
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .. ohne Worte ... wärmende Umarmung a u c h !!!! Ursa

      Löschen

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv