Sonntag, 21. August 2016

früher Morgen



Noch hing der Tag an
Seidenfäden der Nacht
die, sprunghaft nur
das Licht verwarf
Anfassen wollte ich
diesen neuen Tag
mit Melodien in
den Händen
wollte nicht wieder
beweisen müssen
dass IST was IST
nur leben und fühlen,
dass ich in mir bin

© UrsaAngst

Kommentare:

  1. Früh morgens


    Lass Dich nicht von irgendwem und was,
    ob von innen oder aussen
    an die Kandare nehmen;
    der Ver - Führungen sind nicht wenige …
    zu Deinem Heile!

    Sie sollen Dich stark machen
    Deine innere Mitte
    kraftvoll zum Ausdruck zu bringen
    und Dir sagen …
    eine jede Minute ist die Deine.

    Du musst Dir nichts beweisen,
    darfst sein
    so wie Dein Herz es Dir zuspricht!

    © baH, 08.11.2016

    Ich wünsche Dir einen sonnigen guten Morgen in Deinem Herzen
    Bernhard Albrecht

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den "sonnigen" Morgen, die Kandare liegt nicht mehr in meiner Nähe ...smile LG Ursa

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön gedacht und beschrieben...
    darüber sinne ich lange..
    lieben Gruß
    angelface...

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv