Freitag, 21. November 2008

wortlos

wortlose
Schneeflocken
verloren sich
auf deinem
Gesicht
wurden mehr und
mehr sprachen mit
dir sprachen mit
mir - lächelten
als sie deine
Lippen berührten
w i r lächelten auch
als wir uns berührten


(c) Ursa



Kommentare:

  1. Liebe Ursa,

    das ist so ein schönes Gedicht, danke dafür!

    Lieben Gruß
    ELsa

    AntwortenLöschen
  2. Bin gerade dahingeschmolzen, wie die Schneeeflocken... Liebe Wochenendgrüße! bine

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv