Donnerstag, 29. Oktober 2009

All - TAGs-Gedanken

.
.
sinnlich werden

zwischen
Tag und Nacht
Wirklichkeit
poetisieren
die Schwingen der
Seele öffnen
dem Flug der
Träume verfallen

im Feuer der
Begeisterung
hinein leben in
die erste Stunde
in der uns
der neue Tag
berührt
die Bestimmung zu finden
für d a s Leben
fähig werden zufrieden zu sein
.

und in Gedanken
ein Blütenkleid tragen
mitten im Alltag
.
(c) URSA






Kommentare:

  1. ... ein unsichtbares Kleid

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. ... unsichtbar aber-, s p ü r b a r ..LG Ursa

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön ! das allerwichtigste ist doch die Zufriedenheit. ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe grad solch eines an, beim Lesen deiner guten Gedanken...;-)


    herzlich, Rachel

    AntwortenLöschen
  5. Es ist ein schönes Gefühl, Zufriedenheit und Liebe in sich zu spüren und sie an andere Menschen weiterzugeben.
    Liebe Grüße in Deinen Abend von
    Carenina

    AntwortenLöschen
  6. ...ich denke dabei an die blaue Stunde und an das gleichnamige Gedicht von Gottfried Benn. Hier die ersten zwei Strophen zur Erinnerung:

    I
    Ich trete in die dunkelblaue Stunde -
    da ist der Flur, die Kette schließt sich zu
    und nun im Raum ein Rot auf einem Munde
    und eine Schale später Rosen – Du!

    Wir wissen beide, jene Worte,
    die jeder oft zu anderen sprach und trug,
    sind zwischen uns wie nichts und fehl am Orte:
    dies ist das Ganze und der letzte Zug.

    ...

    Beste Grüße
    tjm.

    AntwortenLöschen
  7. Ja, den Alltag zu einer Feier machen können - und sei es zu so einer unfassbaren, wie sie Benns Gedicht zu Grunde liegen mag.

    Liebe Grüße
    Helmut

    AntwortenLöschen
  8. liebe Kathrin, ja-, und um zufrieden zu sein muß man zu - f r i e d e n werden... nicht immer leicht ...LG Ursa

    AntwortenLöschen
  9. ach, Rachel, dann zieh´es doch bitte nicht mehr aus ... LG Ursa

    AntwortenLöschen
  10. Carenina, du weißt, wieviel man dem oder den Menschen geben kann, wenn man selber zufrieden ist und das auch ausstrahlt ... LG Ursa

    AntwortenLöschen
  11. .. eine sehr schöne Ergänzung meiner Gedanken, sie kommen mir sehr nahe ... danke für diese Zeilen ... LG Ursa

    AntwortenLöschen
  12. ... Helmut, allein der Versuch( den Alltag zu einem Tanz zu machen) ist schon ein Erfolg...
    ich versuche es täglich :-) .. LG Ursa


    DANKE ALLEN BESUCHERN UND BESUCHERINNEN FÜR DIESE KOMMENTARE ... eine zufriedene Ursa grüßt lächelnd hinein in euren Abend

    AntwortenLöschen
  13. Dank Mi für deinen Besuch hier und dem Kommentar ... freue mich sehr, dich hier zu sehen ... LG Ursa

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv