Freitag, 12. April 2013

Haus mit rotem Giebel - Foto - und Text



 
 
neu ist es
 so unbekannt neu
 
das Haus
 mit dem roten Giebel
 vor dunklem Hintergrund
 
noch unbewohnt
schweigend
stumm

morgen  werden wir
gemeinsam
d o r t
nach Stimmen suchen
und nach der Sprache
die es spricht
  
 
© UrsaAngst
 
 
 
 
 


Montag, 1. April 2013

n i c h t s ?

NEIN
Nichts
gar  n i c h t s
wird bleiben von
dem Atem, den du
Jahrzehnte in die
Welt ge-atmet
welt-ver-atmet hast

nein, bleiben wird
eine atem-lose
Stille, die mit Bildern
Grenzen überschreitet
durch die Welt wandert
den Rahmen des Himmels
sprengt und pflanzlich
wird in tropischer Un-
Verbundenheit

NEIN
nichts wird bleiben
von dir

(c)   UrsaAngst


 




 
Bernhard Albrecht schrieb:
 
 
Nur Worte ... ?


Nichts wird bleiben,
von meinem, euren Sagen,
an diesem Tag, in diesen Worten,
nichts ...
ein Windhauch nur, der verweht.

Und doch
wird eines aus dem Zerfallen
hinweg getragen
durch Zeit und Raum
an einen Strand ...

Aus feuchtem Sand
blüht es hervor
ein Gedicht, das
lächelnd ich Dir zueigne!

©bah
 

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv