Dienstag, 13. März 2018

GEHEIMNIS - voll


Wie wuchs
der Wunsch
dich zu lieben
in meinen Körper ?
Der Wind in mir
schlief und das
Meer lag im
Morgengrauen
und gähnte

Augenblick um
Augenblick
wandelte
sich alles
ich stand 
mitten im Leben

als der Winter
zum Frühling wurde

U.A.

1 Kommentar:

  1. Die Liebe ist einfach unberechenbar... da wachsen selbst im Winter rote Rosen...

    Liebe Ursa, deine Gedichte sind wieder so fantastisch gut!!!

    Bald, bald ist Frühling und ich wünsche dir einen liebesreichen, einen wundervollen...

    von Herzen, Edith

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts

Besucher


Zähler

Blog-Archiv